Freitag, 18. Januar 2013

Gesalzene Erdnussbutter Nutella Cookies


Hallöchen, einen wunderschönen Freitag wünsch ich euch ☺
Ich hab mir gedacht ihr habt hier schon lange nichts mehr zum Schlemmen zu sehen bekommen, also ist es mal wieder an der Zeit! Und da Robin und ich (naja, vor allem Robin) totale Erdnussbutterfreaks sind und es schnell gehen sollte, wurden es diese gesalzenen Erdnussbutter Nutella Cookies. Total simpel, wenige Zutaten, gehen super schnell und sind super duper ober delicious. Hamme di hamma mit Schleifen drauf! (Okay, das war schräg.) Uns schmecken sie jedenfalls super gut, der gelungene Zuckerschock für Zwischendurch :D Also, los geht's!



Was ihr braucht:

  • ca. 200g Erdnussbutter
  • ca. 100g normaler Zucker
  • ca. 100g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • etwas Vanilleextrakt
  • Nutella
  • etwas Salz

Was ihr tun müsst:

Heizt den Ofen auf 175°C vor und belegt ein Bleck mit Backpapier (oder so einer obercoolen Silikon-Backmatte, wie ich sie von Robin zu Weihnachten bekommen habe höhö).
Gebt in eine große Schüssel eure Erdnussbutter und vermengt sie mit Zucker, Ei und Vanille. (Sie werden wirklich sehr süß, also kann man hier denke ich noch ein bisschen variieren was die Mengen angeht.)
Dann formt ihr aus dem entstehenden Teig kleine Kugeln, die ihr schön verteilt auf das Blech setzt.
 Wenn euer Ofen schön warm ist, schiebt ihr das Blech hinein und lasst es dort für ungefähr 10 Minuten. Danach holt ihr es raus und lasst die Cookies so wie sie sind noch für 5 Minuten drauf liegen. Dann nehmt ihr den Stiel von einem Kochlöffel oder einfach euren Daumen und drückt ihn in die Mitte der Cookies. Diese hübschen kleinen Löcher befüllt ihr nun jeweils mit ca. einem halben Teelöffel Nutella und bestreut dieses anschließend mit einer Prise Salz. Und voilá, fertig!
So sollte das Ganze dann aussehen:

Lecker, oder? Also legt los und zaubert euren Lieben (oder euch selbst, weil ihr euch lieb habt) diese leckeren Kalorienbömbchen und genießt sie noch warm mit einem leckeren Glas kalter Milch. Yammi!

xo Lauri

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus und dann auch noch mit Nutella... :) Das muss ja einfach schmecken...
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Meinung sind wir auch, eine Mischung aus Erdnussbutter und Nutella kann nicht schief gehen :D

      Löschen

Hallo ☺ Schön dass du uns deine Meinung mitteilen möchtest, über Feedback freuen wir uns immer!
Schau bald wieder vorbei! ☺

Lauri & Robin