Sonntag, 22. September 2013

Neue Buchfreunde #10



So, da ich es eine ganze Weile irgendwie immer verschlafen habe, einen neuen Nezugänge-Post zu machen, hat sich dementsprechend eine ganze Menge angesammelt ;)
Ein Klick auf's Bild führt euch zum jeweiligen Verlag,  von dem auch Bild und Inhalt stammen :)


Incarceron - Fliehen heißt sterben
Incarceron ist ein gewaltiges Gefängnis. Sein Inneres besteht aus gigantischen Metallwäldern, verfallenen Städten und endlosen Weiten. An diesem Ort gibt es weder Freundschaft noch Vertrauen – und es gibt keine Hoffnung auf Entkommen. Doch der junge Häftling Finn hat eine Verbindung zur Welt außerhalb, zu Claudia, der Tochter des Gefängnishüters. Sie ist Finns einzige Chance, aus Incarceron auszubrechen, und er wiederum ist Claudias letzte Hoffnung, dem goldenen Käfig ihres eigenen Lebens zu entfliehen. Doch Finns und Claudias größter Feind ist Incarceron selbst, das seine Insassen wie ein hungriges Raubtier belauert. Denn dieses Gefängnis lebt ...
Robin's Rezension findet ihr HIER

Blue - Gebundene Herzen
Blue ist schön und gefährlich. Als eine von vielen Vampiren, lebt sie verborgen unter den Menschen. In Blues Welt herrscht der Jahrhunderte alte Krieg gegen vampirische Rebellen und sie ist die rechte Hand von Boss, dem bekannten Drogenbaron Zürichs. Sie hadert mit ihrem Dasein und ist erfüllt von Selbsthass. Bis sich Tom in ihr Herz schleicht. Er entfacht Gefühle in ihr, vor denen sie sich bisher immer verschlossen hat. Ihre Liebe wird auf harte Proben gestellt, denn der Krieg und das Milieu sind allgegenwärtig. Tom lässt sich jedoch nicht abschrecken und kämpft mit Blue Seite an Seite. Dabei ist er doch nur ein schwacher Mensch. Oder vielleicht doch nicht?

Töchter des Mondes - Sternenfluch
Um ihre Schwestern Maura und Tess und ihren Verlobten Finn zu beschützen, musste Cate der Schwesternschaft beitreten – einem geheimen Bund von Hexen, der einen Aufstand gegen die totalitäre Herrschaft der Bruderschaft plant. Jetzt, da die Hexenverfolgung im Land immer schrecklichere Ausmaße annimmt, scheint Cates Magie wichtiger denn je für die Mitglieder der Schwesternschaft zu sein. Noch immer glauben sie, dass Cate das mächtige Orakel ist, auf das die Hexen schon so lange warten. Cate möchte nicht zum Spielball der Schwesternschaft werden, doch als diese Maura und Tess ebenfalls in ihre Obhut nimmt, wird sie vor eine schwierige Wahl gestellt: Denn Maura würde alles dafür tun, die Hexen an die Macht zu bringen. Selbst wenn das bedeutet, ihre Schwestern zu verraten …
Meine Rezension findet ihr HIER

Das Komplott
Malcolm Bannister, in seinem früheren Leben Anwalt in Winchester, Virginia, sitzt wegen Geldwäsche zu Unrecht im Gefängnis. Die Hälfte der zehnjährigen Strafe hat er abgesessen, als sich das Blatt wendet. Ein Bundesrichter und seine Geliebte wurden ermordet aufgefunden. Es gibt weder Zeugen noch Spuren, und das FBI steht vor einem Rätsel – bis Bannister auf den Plan tritt. Als Anwalt mit Knasterfahrung kennt er viele Geheimnisse, darunter auch die Identität des Mörders. Dieses Wissen will er gegen seine Freiheit eintauschen.
Meine Rezension findet ihr HIER

Der Geschmack von Sommerregen
Sophie ahnt nicht, dass ein halbes Lächeln alles auf den Kopf stellen wird. Dass ein einziger Blick aus schokoladenbraunen Augen ausreichen wird, um ihre Welt in Funken sprühendes Himmelblau zu tauchen. Dass ein einziger Kuss ihr den Mut verleihen wird, dem Familiengeheimnis auf den Grund zu gehen, das ihr Leben bis jetzt bestimmt hat.
Mattis ahnt nicht, dass Sophie ihm entlocken wird, was er vor allen anderen verbirgt. Dass er sich mit ihr so sicher fühlen wird wie noch mit niemandem zuvor.
Beide ahnen nicht, dass ihre Liebe sie über sich selbst hinauswachsen lassen wird. Sophie und Mattis. Mattis und Sophie.
Meine Rezension findet ihr HIER

Herzblut - Gegen alle Regeln
Wenn zwei Herzen in deiner Brust schlagen und du für deinen Freund zur größten Gefahr werden kannst - was würdest du tun?
Als Kinder waren sie wie Seelenverwandte. Doch auf der Jacksonville High leben sie wie in zwei Welten. Denn Tristan gehört zur elitären Clann-Clique. Und es vergeht kein Schultag, an dem Savannah den Hass der anderen Clanns nicht zu spüren bekommt ? Dennoch fühlt sie sich immer noch die besondere Verbindung zu Tristan. Als plötzlich dunkle Kräfte in Savannah erwachen, offenbart ihr Vater ihr ein erschütterndes Blutsgeheimnis. Jetzt weiß sie, warum die Clanns sie ablehnen und warum sie Tristan nicht lieben darf: Sie alle haben eine magische Gabe, aber Savannah ist anders - und kann für Tristan zur tödlichen Gefahr werden! Und trotzdem siegt Savannahs Sehnsucht, als Tristan sich heimlich mit ihr treffen will...
Meine Rezension findet ihr HIER

Herzblut - Stärker als der Tod
Savannah weiß, dass sie Tristan nicht lieben darf. Sie hat es dem Hohen Rat der Vampire geschworen. Es ist zu riskant. Was, wenn ihr Blutshunger erwacht? Wenn durch sie der Waffenstillstand zwischen den Vampiren und Tristans Familie, dem magischen Clann, zerstört wird? Sie sollte Tristan aus dem Weg gehen. Aber das ist unmöglich, denn jeden Tag sehen sie sich in der Jacksonville High, und wenn sich ihre Blicke kreuzen, will Savannah nur ihn...
Noch während sie versucht, sich an ihren Schwur zu halten, stacheln dunkle Mächte einen Krieg zwischen ihren Welten an. Die Gefahr bringt Savannah und Tristan wieder zusammen - aber die Folgen sind unwiederbringlich!
Meine Rezension findet ihr HIER

Gib mir deine Seele
Die junge Sängerin Pauline ist hochbegabt, aber ohne Engagement. Das ändert sich schlagartig, als sie den geheimnisvollen Constantin Dumont kennenlernt. Innerhalb kürzester Zeit macht er sie zum Star, dafür verlangt er aber bedingungslose Hingabe auf der Bühne — und in der Liebe. Anfangs zögerlich, dann immer mutiger lässt sich Pauline auf das verführerische Spiel aus Sex und Macht, Dominanz und Unterwerfung ein. Ein Spiel mit dem Feuer ...
Meine Rezension findet ihr HIER

Silber - Das erste Buch der Träume
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Bitterzart
New York 2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal. Smartphones sind für Minderjährige verboten und um 24 Uhr ist Sperrstunde. Die Balanchine Familie ist das Zentrum des illegalen Schokoladenhandels in New York. Doch die Eltern von Anya Balanchine sind bereits tot, und Anya ist mit 16 Jahren das Familienoberhaupt. Sie kümmert sich um ihre Geschwister und die kranke Großmutter, und versucht, sie alle möglichst aus dem illegalen Familiengeschäft rauszuhalten.
Von ihrer ersten großen Liebe Win kann sie sich allerdings nur sehr schwer fernhalten, dabei ist er ausgerechnet der Sohn des Oberstaatsanwaltes – ihres schlimmsten Feindes…

Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt
Im Jahr 2125 hat sich Europa in eine Welt der kompletten Überwachung verwandelt. In diesem perfekt gesteuerten System – New Europe- wächst Kyria behütet auf. Bis sie an ihrem 17. Geburtstag erfährt, dass sie an einer tödlichen Krankheit leidet. Jetzt zählt nur noch ein Gedanke: Flucht. In der wenigen Zeit, die ihr bleibt, will sie endlich frei sein! An einem Ort, der dem Zugriff des Systems entzogen ist. Mit ihr auf den Weg macht sich Reb, der vor nichts und niemandem Angst hat. Doch schon bald sind den beiden die Verfolger auf der Spur. Und das ist nicht die einzige Gefahr: Alle, die sich der Macht von New Europe entziehen, drohen furchtbaren Seuchen zum Opfer zu fallen …

Die Auslese - Nur die Besten überleben
Nach den verheerenden Fehlern der Vergangenheit war sich die Gesellschaft einig, dass nur noch die Besten politische Macht ausüben dürfen. Von nun an sollten die Psychologen darüber urteilen, in wessen Händen die Zukunft des Landes liegen sollte. So entstand die Auslese. 
Cia ist sechzehn und damit eine der Jüngsten, die zu den Prüfungen antreten, die darüber entscheiden, ob man für ein Amt geeignet ist. Zunächst ist sie von Stolz erfüllt – bis die erste Kandidatin stirbt! Jetzt breitet sich Angst aus, und Cia erkennt: Nur die Besten überleben …
Nur ein kleiner Sommerflirt
Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!

 
Zwischen uns die halbe Welt
Von wegen Liebe! Es ist doch einfach hoffnungslos, wenn man ungefähr die halbe Welt zwischen sich hat. Während Avi also nun mal nicht da sein kann, beschließt Amy, sich von ihrem Kummer abzulenken, indem sie hochkreativ und selbstlos dem Liebesglück ihrer Umgebung nachhilft. Voll in Fahrt, kommt ihr aber ständig dieser schräge Nachbarsjunge Nathan in die Quere ̶ und plötzlich sind die beiden sich näher, als gut ist. Zumindest wenn ein total verliebter, durchtrainierter "Sommerflirt" namens Avi vor der Tür steht ...

Kann das auch für immer sein?
Amy lässt nicht locker. Um ihre große Liebe Avi wiederzusehen, marschiert sie kurzerhand mit pinkem Glitzerkoffer und schwerst romantischen Vorsätzen in einem Ferien-Boot-Camp mitten in der Wüste ein. Keine gute Idee: Denn das Camp ist kein Wellness-Resort, Avi nicht gefasst auf Damenbesuch und Nathan nicht bereit, einfach so aufzugeben. Prompt kommt es zu peinlichen Missverständnissen und schweißtreibenden Desastern. Egal! Denn Amy vertritt die feste Überzeugung: Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt!

Daughter of Smoke and Bone - Zwischen den Welten
Karou ist etwas Besonderes. Sie hat blaue Haare so glänzend wie Seide und filigrane Tattoos. Sie ist in den düsteren Gassen Prags genauso zuhause wie auf den Märkten von Marrakesch, und sie spricht fast alle Sprachen der Welt, nicht nur die der Menschen. Doch Karou hat ein Geheimnis. Manchmal verschwindet sie für Tage, ohne jemandem zu sagen wohin. Außerdem kennt nicht einmal sie selbst ihre wahre Herkunft.
Bis eines Tages auf der ganzen Welt mysteriöse schwarze Handabdrücke an Türen erscheinen. Geflügelte Fremde, die durch einen Spalt im Himmel geschlüpft sind, brennen sie in Holz und Metall. Einen von Ihnen trifft Karou in der pulsierenden Altstadt von Marrakesch – und eine Liebe beginnt, deren Wurzeln tief in eine gewalttätige Vergangenheit reichen. Am Ende wird sie mehr über sich erfahren, als sie sich jemals hätte vorstellen können.

 Schwarzer Rauch

»Ich sehe ein Mädchen, eine junge Frau. Dasselbe Gesicht, das mir jeden Morgen im Spiegel begegnet, nur frisch und unverbraucht.
Ich sehe mein junges Ich und ein längst vergessen geglaubtes Leben: meine Jugend.«


In der Nacht ihres Rufes kehren Victorias Erinnerungen an ihre Vergangenheit zurück.
Sie ist ein Kind des Mondes, ein wichtiger Teil dieser magischen Welt.
Mit mächtigen Fähigkeiten ausgestattet, soll sie ihrer göttlichen Bestimmung folgen.
Ihre Liebe zu Darian verändert jedoch alles.





Ja, ihr seht es hat sich wirklich einiges angesammelt ;) Aber das meiste ist auch schon gelesen und auf den Rest freue ich mich sehr :) Wäre was für euch dabei?

Liebst, Lauri ♥

Kommentare:

  1. Die Herzblutreihe ist wirklich gut :D ICh warte gespannt auf den 3. Teil. Buch 1 und 2 habe ich mehr oder weniger verschlungen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand Band 1 echt gut, Band 2 hat mich leider relativ enttäuscht, aber ich bin trotzdem gespannt auf Band 3 und werde ihn definitiv lesen :)

      Löschen
  2. Ich merk schon, du hast gesammelt :D

    Herzblut fand ich schrecklich -.- Hab den ersten Band gelesen und naja, Band 2 kam nichtmal in Frage. :D
    Incarceron subt bei mir noch. Aber nicht mehr solange, denke ich :D

    Dann ist da noch kyria & reb ... den ersten Band fand ich noch okay, der zweite war dann aber grausam. Dieser Schreibstil*gänsehaut*xD

    Die Auslese hat mich zwar unterhalten, aber begeisterung sah anders aus :( lag wohl daran, dass ich mega viele parallelen zu anderen Büchern entdeckt hab >.<

    Von Simone Elkes hab ich ein Buch auf dem SUB - hab mich überreden lassen, obwohl das nich mein Genre ist :PP
    Silber will ich noch haben. Hab noch keins von Kerstin Gier gelesen x33
    Und ehm, das Buch von Stefanie ist ganz gut, hat nur stilistisch ein paar Schwächen ?;P

    Was ich dir damit sagen will?
    Bei deinem Banner krieg ich Hunger auf Kekse.
    Ehm, ne quatsch.
    Viel spaß mit deinen neuen Schätzen! x3

    Lg,
    Jessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe danke :D Kerstin Gier ist toll, genauso wie die Bücher von Simone Elkeles super zum abschalten :)

      Löschen
  3. Boah, da wüsste ich gar nicht, wo ich mit dem Lesen anfangen soll. :P

    "Blue - Gebundene Herzen" hört sich wirklich klasse an und es steht auch (leider noch) auf meiner WL.
    Die beiden ersten Teile von "Herzblut" habe ich auch schon gelesen und ich habe sie wirklich gemocht.
    Sowohl "Bitterzart", "Silber" als auch "Die Auslese" stehen auch noch auf meiner WL, aber werden bestimmt (hoffentlich) bald bei mir einziehen. :D
    Von "Kyria & Reb" habe ich schon beide Teile gelesen und bin gespannt, was ihr zu den Büchern sagen werdet. ;)

    Liebe Grüße,
    Nicole ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh bitte bitte streich "Blue" von deiner WL, ich finde es so so schrecklich :( Ich musste mich so quälen es überhaupt zuende zu lesen. Der Schreibstil ist ganz furchtbar und alles ist total unplausibel und geschieht ohne jegliche Hinleitung. Ich kanns leider gar nicht empfehlen :/
      Aber die Restlich solltest du dir defintiv zulegen! :D

      Löschen
  4. huhu,

    da hat sich ja echt ganz schön was angesammelt :D
    Silber kann ich auf jedenfall nur empfehlen kerstin gier hat sich da mal wieder selbst übertroffen, eine rezi von mir kommt bald ;)

    Daugther of smoke and Bone liegt noch auf meinem SuB und die Auslese muss ich auch noch irgendwann lesen :)
    Jeanine Krock lese ich eigtl. ganz gern aber ich habe mittlerweile genug von den ganzen Shades of Grey Büchern, zumindest im moment :D Welchen ich von ihr empfehlen kann wäre Flügelschlag ;) Da ist dann auch mehr Fantasy drin :)

    Viel Spaß mit den Büchern die du noch nicht gelesen hast ;)

    Und ich habe gesehn das Robin grade Sonea liest :)) Ich bin mittlerweile beim 3. Band der 2. Reihe wie findet er das Buch denn bis jetzt?

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    buchesser.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Silber hab ich auch verschlungen, ich fand es soooo schön :) Aber ich liebe Kerstin Gier generell :)
      Robin hat noch nicht wirklich mit Sonea angefangen :D Er liest es nur als nächstes ^^ Aber er hat schon die Vorgeschichte verschlungen und fand sie echt soll :)

      Liebe Grüße zurück <3

      Löschen

Hallo ☺ Schön dass du uns deine Meinung mitteilen möchtest, über Feedback freuen wir uns immer!
Schau bald wieder vorbei! ☺

Lauri & Robin